RSS-Feed Google+ Twitter Facebook Soundcloud Youtube Flickr


E-Mail


Unsere News in Ihr Postfach:



Format

Radiozentrale
radio-wird-digital.de

Überdurchschnittlich gute wirtschaftliche Entwicklung des privaten Hörfunks in Hamburg und Schleswig-Holstein

PRESSEMITTEILUNG
Die wirtschaftliche Lage des privaten Hörfunks in Hamburg und Schleswig-Holstein ist überdurchschnittlich gut. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngst veröffentlichte Studie der Medienanstalten zur „Wirtschaftlichen Lage des Rundfunks in Deutschland 2010/2011“. Der Studie zufolge konnten die privaten Hörfunkveranstalter in Hamburg und Schleswig-Holstein im Untersuchungszeitraum 2009/2010 ein deutliches Umsatzplus von 5,4 Prozent verzeichnen und erreichten ein Umsatzvolumen von jährlich 61 Mio. Euro. Im Bundesdurchschnitt betrug die Umsatz-steigerung dagegen nur 0,4 Prozent.

Im Hinblick auf Erträge und Umsätze in anderen Bundesländern zeigt die Studie, dass der Anteil in Hamburg und Schleswig-Holstein mit 9,5 Prozent über dem Anteil Berlin/Brandenburgs liegt. Nur in Bayern, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg werden auf dem privaten Hörfunksektor in absoluten Zahlen höhere Umsätze generiert.

Auch der Kostendeckungsgrad lag über dem Bundesdurchschnitt aller privaten Hörfunkanbieter von 112 Prozent, nämlich in 2010 bei 127 Prozent. Der Grund für die vergleichsweise sehr gute wirtschaftliche Lage des privaten Hörfunks in Hamburg und Schleswig-Holstein sind laut Studie erkennbar gestiegene Werbeerlöse durch die Realisierung höherer Werbepreise. Das vormals einträgliche Call Media Geschäft, zu dem vor allem Gewinnspiele zählten, generiert keine nennenswerten Umsätze mehr.

Die Studie erscheint im Vistas Verlag (ISBN 978-3-89158-562-7, www.vistas.de) und ist zum Preis von 25,- Euro im Buchhandel erhältlich.


WERBUNG


Veröffentlicht von Stephan Munder am 15.12.2011
Lesen Sie auch folgende Meldungen dazu
Hörer helfen Kindern: Radio Hamburg erhält Finalist Award bei den New York Festivals
Radio Hamburg bei "Spotify" mit eigener App vertreten
Radio Hamburg und Oldie 95 veranstalten Panini-Sticker-Tauschbörse zur EM 2012
Lahmann leitet Marketing für Radio Hamburg und Oldie 95
Radio Hamburg motiviert HSV mit Radiospot in Rheinland-Pfalz bei RPR1.
Radio Hamburg Oster-Mega-Hit-Marathon 2012 vom 7. bis 9. April 2012
Die meisten Hits und die beste Unterhaltung - Radio Hamburg wirbt für die Morningshow mit John Ment und seinem Team
Neuer Online-Auftritt des Radio Hamburg- und Oldie 95-Vermarkters more RADIO
Radio Hamburg CLUB begrüßt Hunderttausendstes Mitglied
DSDS-Gewinner Pietro und Sarah Engels fliegen bei Radio Hamburg raus
Radio Hamburg bietet neue kostenlose Radio-App für das iPhone
Neue Hörerclub-Managerin für Radio Hamburg und Oldie 95
Neue Plakatkampagne: Bei Radio Hamburg darf´s ein bisschen mehr sein
Neue Radio Hamburg-Talkshow mit TV-Manager Borris Brandt
Radio Hamburg Oster-Mega-Hit-Marathon 2011 beginnt Samstag 4 Uhr
Dagmar Berghoff spricht Nachrichten-Klassiker bei Oldie 95
MA HSH verlängert Zulassung von Oldie 95 und delta radio um zehn Jahre
Neue Frequenzen für Radio ENERGY Hamburg 97.1, Oldie 95 und Radio NORA: MA HSH schließt Lücken der UKW-Versorgung im Norden
Ausschreibung ohne Überraschungen: Radio Energy, Oldie 95 und Radio NORA wollen Frequenzen in Hamburg / Umland
Neuer Leiter der Abteilung Events bei more RADIO für Radio Hamburg und Oldie 95
Drei neue UKW-Frequenzen für Hamburg/Umland
Henrik Schön ist seit 01. August neuer Verkaufsleiter bei ENERGY Hamburg
Oldie 95 und ENERGY Hamburg 97,1 mit neuen Frequenzen im Hamburger Umland - Radio NORA startet im August in HH-Bergedorf
ENERGY und FluxFM mit Veranstaltungsradios zum Reeperbahn Festival
Maren und AC zurück bei alsterradio 106!8 rock ´n pop
alsterradio positioniert sich neu: alsterradio – Wir lieben Hamburg!
Hamburgs 917XFM bald bundesweit im Digitalradio?
Keine Einigung unter Digitalradio-Bewerbern – Entscheidung kommenden Dienstag
Schleswig-Holsteins berühmtester Morningshow-Moderator Carsten Köthe vorübergehend off air
Tim Koschwitz ab September bei R.SH On Air
Toast mit Ohren - für die Ohren: Die Carsten Köthe Biografie jetzt als Hörbuch
Katharina Nicolaisen ist zurück im R.SH-Frühstücksclub
Neue Frequenzen für Norddeutschlands Radiosender
Ein Talk, drei Sender, unzählige Meinungen: Jugendradios starten Talkoffensive in vier Bundesländern
Klassik Radio AG: mit über 30 % Ergebnissteigerung im Rumpfgeschäftsjahr
Klassik Radio Movie in Music Choice-Paket von Kabel Deutschland integriert
Frequenzausschreibung im Saarland: The Radio Group geht leer aus
Ausschreibung der von Klassik Radio und Radyo Metropol genutzten UKW-Frequenzen
UKW-Frequenzen in Lebach und Saarlouis werden im März vergeben
Klassik Radio AG baut die Geschäftsleitung aus
Klassik Radio AG wächst weiter und investiert kräftig in den Ausbau von Vertrieb, Verbreitung und Programm
Macht sich Digitalradio in der MA2012 Radio II bemerkbar?
Klassik Radio AG schüttet erstmalig Dividende aus
Ausbildungsradios bleiben on air - Mehr Sendeleistung für Klassik Radio
Vier Bewerber auf UKW-Frequenzen in Saarlouis und Lebach
Euro Klassik bleibt der Exklusivvermarkter von Klassik Radio
Chillout-Großmeister DJ Jondal wechselt von Klassik Radio zu LoungeFM
Christian Lea, Leiter Vertrieb und Marketing bei ASS Radio, wechselt zu Klassik Radio
Esther Raff steigt bei Klassik Radio ein - neuer, nationaler Vermarkter vor der Gründung

Ihr Name




Bitte beantworten Sie diese kleine Rechenaufgabe

Das Ergebnis aus:     =  


Sie befinden sich hier:  Startseite / News / Deutschland / Hamburg
N-AUDIO | Radionachrichten



Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4®