RSS-Feed Google+ Twitter Facebook Soundcloud Youtube Flickr


E-Mail


Unsere News in Ihr Postfach:



Format

Radiozentrale
radio-wird-digital.de

NRJ setzt für geolokalisiert Audio-Spots auf Adswizz

PRESSEMITTEILUNG
Nach erfolgreicher Einführung in Deutschland und der Schweiz erweitert NRJ International sein Vermarktungsangebot von geolokalisierten Audiospots um Österreich, Finnland, Norwegen, Bulgarien und dem Libanon.

Mit monatlich über 20 Millionen Streaming-Sessions werden die Distributionsmöglichkeiten von Webradio immer relevanter, nicht nur im Bereich von Display-Advertising und Video Pre-Rolls, sondern auch was den Einsatz von Audiowerbung betrifft. Mittels der Adserver- Technologie die Adswizz hierfür bereitstellt, erweitert NRJ International für seine Kunden die Möglichkeiten ihre gewünschten Zielgruppen besonders passgenau anzusprechen und mit Online Audio Spots den hohen Ansprüchen des targetingverwöhnten Agenturumfelds gerecht zu werden.

"Durch den Einsatz der Adswizz Adserver Lösung können wir nicht nur Pre- und MidRoll Audiospots anbieten, sondern diese auch endgerätespezifisch ausgeben, geolokalisiert targeten und damit für die Hörer relevantere Ads schalten als es mit einer bundesweit einheitlichen Lösung der Fall gewesen wäre", erklärt Olaf Hopp CEO International Operations der NRJ Group. "Nationale Kunden können unterschiedliche lokale Motive buchen; lokale Kunden erhalten mit dem Zugriff auf unsere Genre-Channels wie Dance, Rock oder Lounge eine zusätzliche Vermarktungsfläche die über den linearen Stream der lokal geprägten ENERGY-Sender weit hinausgeht. Dadurch komplettieren wir unser Angebot zudem um die Gebiete, in denen wir über noch keine terrestrische Frequenz verfügen."

Nach der Einführung in Deutschland und der Schweiz bieten nun auch die NRJ-Länder Österreich, Finnland, Norwegen, Bulgarien und Libanon diese neue Angebotsform eigenständig und/oder als Teil einer Sonderwerbeform an. Gefiltert werden kann nach Städten, ENERGY- Empfangsradien, Abrufmethodik und bis herunter auf einzelne mobile Endgeräte. Ideal um auch besonders spitze Zielgruppen individuell anzusprechen.

ENERGY: Mit über 550 Frequenzen in 16 Ländern ist ENERGY eine der größten internationalen Radio-Marken. In Deutschland ist ENERGY an den Standorten München, Berlin, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, Bremen, Sachsen und Frankfurt/Main on Air. Über 100 Events pro Jahr, Webradio, Mobile Apps, Podcasts und Online-Angebote machen ENERGY zur crossmedialen Marke, die das Lebensgefühl der jungen Generation trifft.



WERBUNG


Veröffentlicht von Tom Sprenger am 14.03.2012
Lesen Sie auch folgende Meldungen dazu
ENERGY startet heute mit "NRJ CLIPS" - Videos im Webradio
NRJ verkauft Anteile an Antenne Frankfurt 95,1
Radio EINS und Radio Graz haben ihren Sendebetrieb eingestellt
Zwei neue Radiosender in Dänemark gestartet
NRJ will bei Virgin Radio einsteigen
Zehn Bewerber für Wiener UKW-Frequenz
Frankreich: NRJ und NextRadioTV starten neue TV-Formate über DVB-T
Christophe Montague verlässt die NRJ Group - Nachfolger wird Olaf Hopp
Die deutschen ENERGY Stationen spielen zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober deutschsprachige Popmusik
NRJ/ENERGY: Die größte europäische Radio-Marke kommt nach Griechenland
Die größte europäische Radiomarke NRJ eröffnet mit Rádio Nostalgia in Lissabon erste Station in Portugal
NO ANGELS Star Jessica Wahls startet als Radio-Moderatorin Jess bei ENERGY Rhein-Main
NRJ mit historischer Reichweitensteigerung in Frankreich
Aus der ENERGY Berlin Toastshow wird am Montag für einen Morgen eine Talksendung ohne Musik
NRJ Music Awards 2011 mit Shakira, Black Eyed Peas, Usher, James Blunt, Enrique Iglesias, Jermaine Jackson, Stromae, uva. am 22. Januar in Cannes
ENERGY in Basel, Bern und Zürich: Radios mit Gütesiegel
Zukunft im Digitalradio: Programmveranstalter überdenken Programmausstrahlung
Stefan Hoppe wird Commercial Director bei der ENERGY MEDIA GmbH
Hörerzahlen in der Schweiz veröffentlicht
Streit um Radio 105 geht weiter
Deutschschweiz: ENERGY plant Radiosender für die Generation Youtube
Offiziell: Sky steht vor Einstieg bei Sport1.fm
Antennenwartung: UKW-Abschaltung am 21. Juli von 6 bis 9 Uhr in Bremen
SPORT1.fm über DAB+ - Kooperation mit ENERGY
Neustrukturierung bei Radio Energy München
ENERGY eröffnet Regionalstudio in Ludwigsburg
Radio ENERGY und ASS Radio setzen erfolgreiche Zusammenarbeit langfristig fort
ENERGY IN THE PARK am 07.September 2013 in München mit: Jan Delay, Gentleman, Tim Bendzko, Royal Republic, Glasperlenspiel und Le Kid

Ihr Name




Bitte beantworten Sie diese kleine Rechenaufgabe

Das Ergebnis aus:     =  


Sie befinden sich hier:  Startseite / News / Österreich
N-AUDIO | Radionachrichten



Powered by Koobi:CMS 7.25 © dream4®